02821 - 978 043 0 info@praxis-spoypalais.de

Herzlich Willkommen bei der PRAXIS SPOYPALAIS

Ihrer ersten Adresse für Oralchirurgie und Implantologie in Kleve

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, unseren Patienten den Aufenthalt in der Praxis Spoypalais so angenehm wie möglich zu gestalten. Neben einer entspannten Praxisatmosphäre mit einem serviceorientierten und professionellen Team bieten wir Ihnen alle Möglichkeiten schonender und anerkannter Behandlungsmethoden.
Im Bereich der Diagnostik sowie der Therapie orientieren wir uns streng an wissenschaftlichen Leitlinien und Empfehlungen aller maßgebenden Vereinigungen im Fachbereich Oralchirurgie und Implantologie. Wir freuen uns über Ihren Besuch. Ihr Dr. Ulrich Grassl und Team

Oralchirurgie

Das Gebiet der Oralchirurgie umfasst chirurgische Behandlungen im Zahn-, Mund- und Kieferbereich. Darunter fallen Behandlungen wie die einfache Zahnentfernung, über die chirurgische Weisheitszahnentfernung bis hin zur Therapie aller Entzündungen, auch unter Erhalt der Zähne wie beispielsweise bei der Wurzelspitzenresektion. Schauen Sie einfach unter dem Bereich Leistungen; dort finden Sie alle Behandlungen und Informationen dazu.

Implantologie

Wenn trotz aller Bemühungen ein Zahn oder mehrere Zähne nicht erhalten werden können, bietet die Implantatologie einen zeitgemäßen und hochwertigen Zahnersatz. Die Möglichkeiten reichen von der Versorgung einer einfachen Einzelzahnlücke, über die Stabilisierung von Prothesen bis hin zur vollständigen Rehabilitation verlorengegangener Zähne mit festsitzendem Zahnersatz und höchsten ästhetischen Ansprüchen. Wir können Ihnen auf der Grundlage von den entsprechenden Fachausbildungen sowie einer langjährigen Erfahrung diese Behandlungsmöglichkeiten auf höchstem Niveau anbieten. Hier finden Sie weitere Informationen über die Implantologie, die Menschen die Sie umsetzen und die moderne Einrichtung, die ebenso erforderlich ist.

Parodontologie

Die Parodontologie bezeichnet die Lehre über Erkrankungen des Zahnhalteapparates, d.h. den Bestandteilen, die den Zahn im Knochen befestigt. Hierzu gehören Teile des Zahnes, wie die Wurzeloberfläche genauso wie das Knochenfach, in welchem der Zahn über kleinste Fasern (Sharpey´sche Fasern)  „aufgehängt“ ist und das Zahnfleisch (Gingiva), welches das zentrale Element des Zahnhalteapparates ist. Weitere Informationen, eine genaue Einteilung parodontaler Erkrankungen nach WHO, und deren Behandlungsmöglichkeiten  finden Sie im Bereich Leistungen/Parodontologie.

Aktuelles

In Kürze finden Sie hier unsere aktuellen Informationen und Beiträge!

Gütesiegel

In Kürze finden Sie hier unser Gütesiegel!

Mitgliedschaften

In Kürze finden Sie hier unsere Mitgliedschaften!

Sitemap